Info COVID-19 Pandemie

Home
Info über die Auswirkungen der COVID-19 Pandemie auf die Entwicklung der Reininghaus Gründe:
  • Wie fast überall in Österreich pausieren auch auf den Reininghaus Gründen viele Arbeiten auf den Baustellen. Nur Tätigkeiten, die mit Einhaltung aller Sicherheitsvorkehrungen möglich sind, werden vereinzelt durchgeführt.
  • Über Verzögerungen, die eine Verlängerung der Verkehrseinschränkung bedeuten, können wir heute noch keine Angaben machen. Die Stadt Graz tut aber alles, um diese so kurz wie möglich zu halten.
  • Wohnungsübergaben müssen teilweise verschoben werden. Das betrifft insbesondere das QUARTIER SIEBEN der Ennstal Gruppe. Sollten Sie sich für eine Wohnung in diesem Projekt interessieren, nehmen Sie bitte mit Frau Sandra Stradner (sandra.stradner@wohnbaugruppe.at) Kontakt auf.

  • Personen, die sich für Wohnungen im Projekt reininghaus zehn interessieren, haben die Möglichkeit einer digitalen Wohnungsbesichtigung. Melden Sie sich hierfür bitte bei office@reininghaus-zehn.at.

  • Informationen zu den einzelnen Projekten finden sie auf den Webseiten der jeweiligen Bauträger

  • Sollten Sie auf den Reininghaus Gründen oder in dessen Umgebung leben und Hilfe bei Ihren täglichen Besorgungen brauchen, hilft Ihnen gerne das Team vom Stadtteilmanagement Reininghaus Gründe weiter. – Julia und Andi: 0678/1218150 / stadtteilmanagement@studio-ag.at

 

Kommen Sie gut durch die Krise, wir freuen uns auf ein Wiedersehen auf den Reininghaus Gründen!

 

Ihr Eigentümer Board Reininghaus Gründe und die Stadt Graz