Übersicht

Q7 – Ökologisches Wohnen

Q7
Im Süden von Reininghaus entsteht moderner, ökologischer Lebensraum aus Holz mit integrierten Kinderbetreuungseinrichtungen.
Q7 6
ENW

Mit dem QUARTIER SIEBEN, das die ENW und die Siedlungsgenossenschaft ENNSTAL im südlichen Teil des Reininghaus-Areals errichtete, bestätigt man einmal mehr die Vorreiterfunktion in Sachen energieeffizienter Wohnbau und erweiterte das Angebot an Lebensräumen. 206 freifinanzierte Eigentums- bzw. geförderte Mietwohnungen mit Kaufoption und ein Kindergarten in der Anlage wurden in Holzbauweise errichtet. Autofrei und mit einem durchdachten Park- und Grünraumkonzept versehen, ist dieser Ort ideal für alle, die lebenswert, ökologisch und im Grünen wohnen und arbeiten möchten.

 

Neben der architektonischen und baulichen Qualität besticht das QUARTIER SIEBEN durch die zentrale Lage mit Nähe zur FH Joanneum und durch gute Infrastruktur mit Radwegen und Anbindung zum öffentlichen Verkehr. Mit dem modernen Bau von balloon architekten ZT OG und Hohensinn Architektur wird weitergeführt, was man in unmittelbarer Nachbarschaft, beim Projekt Hummelkaserne, bereits erfolgreich umgesetzt hat: moderner und mehrgeschoßiger Holzbau im urbanen Raum.

 

Mehrere Teilquartiere („Höfe“) sowie Wohnungsgrößen zwischen 50 m² und 90 m² warten hier im QUARTIER SIEBEN auf die künftigen Bewohnerinnen und Bewohner. Die ruhigen Innenhöfe bieten viel Grün- und Erholungsraum, außerdem sorgen sie für sympathisches Flair. Die Fertigstellung des Projekts erfolgte im Sommer 2020.

Zum Bauträger
Symbol Stadt Reinginghaus Symbol Stadt Reinginghaus
Newsletteranmeldung

Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse in den Adressdatenstamm des Stadtteilmanagement Reininghaus im Einklang mit der Datenschutzerklärung (DSGVO) aufgenommen und verwendet wird. Derzeit wird dieser durch die If Space OG zum Zwecke der Zusendung von Newslettern über Neuigkeiten rund um das Stadtentwicklungsgebiet Reininghaus betreut. Diese Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem Stadtteilmanagement Reininghaus unter reininghausgruende@stadt.graz.at widerrufen werden.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese.